Ihre Suche nach Objekten in Dresden

Suchparameter verändern
Pro Seite
Suchparameter umsortieren
Der Stadtteil im Südwesten von Dresden gehört mit seiner gemischten Bebauung zu den traditionellen Wohngebieten. 1994 wurde eine Teilfläche Plauens zum Sanierungsgebiet erklärt. Der Stadtteil ist durch eine vorteilhafte Symbiose von Wohnen, Arbeiten, Erholung und Versorgung gekennzeichnet. Öffentliche Plätze wurden umgestaltet, Kinderspielplätze errichtet bzw. erneuert. Das frühere Bahnhofsgebäude wird seit einigen Jahren von einem Jugendklub genutzt und dient zugleich auch als S-Bahn-Haltepunkt. Geplant ist die Erweiterung des Angebotes an sozialen und Freizeiteinrichtungen. Grund- und Mittelschulen, 1 Gymnasium sowie 1 Berufliches Schulzentrum für Hauswirtschaft und Technik sind hier ansässig. Nach 1990 wurden einige moderne Wohn- und Bürokomplexe errichtet, so daß Plauen heute seine Rolle als Stadtteilzentrum mit Ortsamt und Geschäften wieder ausfüllen kann. So hat sich z.B. der F.-C.-Weiskopf-Platz zum Geschäftszentrum Plauens entwickelt. Verkehrsanbindungen sind die B170, Bus- und Straßenbahnlinien sowie der S-Bahn-Haltepunkt Plauen. Besonderer Blickpunkt: das rekonstruierte Rathaus. Eine bedeutende Rolle spielt auch der nahegelegene Plauensche Grund als landschaftlich reizvoller Naherholungsbereich. Wir können Ihnen im Anwesen Chemnitzer Straße 61 in Dresden-Plauen noch freie Pkw-Stellplätze anbieten. Rufen Sie uns für einen Besichtigungstermin gern an.
Chemnitzer Straße
Dresden - Südvorstadt
30,00 €
/ Zimmer
0,00 qm
Der Stadtteil im Südwesten von Dresden gehört mit seiner gemischten Bebauung zu den traditionellen Wohngebieten. 1994 wurde eine Teilfläche Plauens zum Sanierungsgebiet erklärt. Der Stadtteil ist durch eine vorteilhafte Symbiose von Wohnen, Arbeiten, Erholung und Versorgung gekennzeichnet. Öffentliche Plätze wurden umgestaltet, Kinderspielplätze errichtet bzw. erneuert. Das frühere Bahnhofsgebäude wird seit einigen Jahren von einem Jugendklub genutzt und dient zugleich auch als S-Bahn-Haltepunkt. Geplant ist die Erweiterung des Angebotes an sozialen und Freizeiteinrichtungen. Grund- und Mittelschulen, 1 Gymnasium sowie 1 Berufliches Schulzentrum für Hauswirtschaft und Technik sind hier ansässig. Nach 1990 wurden einige moderne Wohn- und Bürokomplexe errichtet, so daß Plauen heute seine Rolle als Stadtteilzentrum mit Ortsamt und Geschäften wieder ausfüllen kann. So hat sich z.B. der F.-C.-Weiskopf-Platz zum Geschäftszentrum Plauens entwickelt. Verkehrsanbindungen sind die B170, Bus- und Straßenbahnlinien sowie der S-Bahn-Haltepunkt Plauen. Besonderer Blickpunkt: das rekonstruierte Rathaus. Eine bedeutende Rolle spielt auch der nahegelegene Plauensche Grund als landschaftlich reizvoller Naherholungsbereich. Im Anwesen Chemnitzer Straße 59c in Dresden-Plauen können wir Ihnen noch freie Pkw-Stellplätze anbieten. Rufen Sie uns für einen Besichtigungstermin gern an.
Chemnitzer Straße
Dresden - Südvorstadt
30,00 €
/ Zimmer
0,00 qm
Erstbezug, Die Südvorstadt ist südwestlich des Stadtzentrums gelegen. Das Neubaugelände hinter dem Fritz-Foerster-Platz bildet heute das Zentrum der TU. Der zentrumsnahe Stadtteil bietet für Kultur u. Freizeit die Städtische Bibliothek, Universitätsbibliotheken, div. Studentenklubs und Kneipen, viele Sport- u. Fitnesseinrichtungen, den Beutlerpark und Seniorenbegegnungsstätten. Nach 1990 entstanden das Kongreß- u. Messezentrum "drepunkt" und die neue Staats- u. Universitätsbibliothek. Bildungseinrichtungen neben der TU Dresden und Hochschule f. Technik u. Wirtschaft sind 2 Grundschulen, 1 Mittelschule, 1 Gymnasium, 6 Kindertagesstätten, 2 Kinderhorte sowie 1 Kindergarten für körperbeh. Kinder. Einkaufsmöglichkeiten sind u.a. die Einkaufsstraße am Nürnberger Ei, diverse Supermärkte und verschiedene kleine Geschäfte. Verkehrsanbindungen werden mit Bus und Straßenbahn, mit S-Bahn (Hbf Dresden) sowie durch die Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17). In der Dresdner Südvorstadt entsteht ein neuer moderner Wohnraum speziell für Singles und Paare - ein Mehrgenerationshaus. Bei den Wohnungen handelt es sich um sehr geräumige und funktionelle 1- bis 3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 23 bis 86 m². Bodentiefe Fenster sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume und geben den großzügig gestalteten Grundrissen eine behagliche Wohnatmosphäre. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen unter anderem elektrische Rollläden, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, modernste Haustechnik und bodengleiche Duschen. Diese tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Eigentumswohnungen bei. Es steht eine bereitgestellte Industriewaschmaschine sowie -trockner zur freien Verwendung im Erdgeschoss. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei gestaltet und lassen sich bei Bedarf individuell weiter anpassen. Damit die Wohnungen bequem zu erreichen sind, verfügt das 5-stöckige Haus über einen Aufzug. Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon bzw. über eine Terrasse. Allen Erdgeschosswohnungen steht ein zusätzlicher eigener Gartenanteil zur Verfügung. Zudem gehört zu vielen Wohnungen ein Pkw-Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Auch ist für reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gesorgt. Das neue Wohngebäude wird nach den modernsten bautechnischen Anforderungen errichtet. Außerdem erfüllt es die aktuellen Förderkriterien des KfW-Programms "Effizienzhaus 55". Die Versorgung mit Fernwärme sorgt bei jeder Jahreszeit für behagliche Temperaturen. Die Außenanlage wird mit einer freundlichen und zeitgemäßen Gestaltung abgerundet. Sitzmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung durch die Bewohner bieten zahlreiche Möglichkeiten mit den neuen Nachbarn ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alle Merkmale zusammengefasst: - Wohnungen mit Terrasse oder Balkon - KfW-Effizienzhaus 55 - bodengleiche Duschen - Fliesen und Echtholzparkett - Personenaufzug - Briefkasten und Kellerabteil in der Schließanlage integriert - Paketboxstation auf dem Grundstück - elektrische Rollläden - individuelle Ausstattungsbemusterung - Tiefgaragenstellplatz - barrierefreie Gebäudeerschließung - freundlich gestaltete Außenanlage - Netzwerkverkabelungen in den Wohnungen - Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper - WG-geeignete Wohnungsgrundrisse, Anschluss für Elektro-Herd, Küche mit Fenster, Küche im Flur, separate Küche, Boden: Fliesen/Stein Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster Münzwaschen Parkett Balkon, Kaution: 1340,00
Gutzkowstraße
Dresden - Südvorstadt
670,00 €
2 Zimmer
48,40 qm
Erstbezug, Die Südvorstadt ist südwestlich des Stadtzentrums gelegen. Das Neubaugelände hinter dem Fritz-Foerster-Platz bildet heute das Zentrum der TU. Der zentrumsnahe Stadtteil bietet für Kultur u. Freizeit die Städtische Bibliothek, Universitätsbibliotheken, div. Studentenklubs und Kneipen, viele Sport- u. Fitnesseinrichtungen, den Beutlerpark und Seniorenbegegnungsstätten. Nach 1990 entstanden das Kongreß- u. Messezentrum "drepunkt" und die neue Staats- u. Universitätsbibliothek. Bildungseinrichtungen neben der TU Dresden und Hochschule f. Technik u. Wirtschaft sind 2 Grundschulen, 1 Mittelschule, 1 Gymnasium, 6 Kindertagesstätten, 2 Kinderhorte sowie 1 Kindergarten für körperbeh. Kinder. Einkaufsmöglichkeiten sind u.a. die Einkaufsstraße am Nürnberger Ei, diverse Supermärkte und verschiedene kleine Geschäfte. Verkehrsanbindungen werden mit Bus und Straßenbahn, mit S-Bahn (Hbf Dresden) sowie durch die Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17). In der Dresdner Südvorstadt entsteht ein neuer moderner Wohnraum speziell für Singles und Paare - ein Mehrgenerationshaus. Bei den Wohnungen handelt es sich um sehr geräumige und funktionelle 1- bis 3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 23 bis 86 m². Bodentiefe Fenster sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume und geben den großzügig gestalteten Grundrissen eine behagliche Wohnatmosphäre. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen unter anderem elektrische Rollläden, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, modernste Haustechnik und bodengleiche Duschen. Diese tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Eigentumswohnungen bei. Es steht eine bereitgestellte Industriewaschmaschine sowie -trockner zur freien Verwendung im Erdgeschoss. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei gestaltet und lassen sich bei Bedarf individuell weiter anpassen. Damit die Wohnungen bequem zu erreichen sind, verfügt das 5-stöckige Haus über einen Aufzug. Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon bzw. über eine Terrasse. Allen Erdgeschosswohnungen steht ein zusätzlicher eigener Gartenanteil zur Verfügung. Zudem gehört zu vielen Wohnungen ein Pkw-Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Auch ist für reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gesorgt. Das neue Wohngebäude wird nach den modernsten bautechnischen Anforderungen errichtet. Außerdem erfüllt es die aktuellen Förderkriterien des KfW-Programms Effizienzhaus 55. Die Versorgung mit Fernwärme sorgt bei jeder Jahreszeit für behagliche Temperaturen. Die Außenanlage wird mit einer freundlichen und zeitgemäßen Gestaltung abgerundet. Sitzmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung durch die Bewohner bieten zahlreiche Möglichkeiten mit den neuen Nachbarn ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alle Merkmale zusammengefasst: - Wohnungen mit Terrasse oder Balkon - KfW-Effizienzhaus 55 - bodengleiche Duschen - Fliesen und Echtholzparkett - Personenaufzug - Briefkasten und Kellerabteil in der Schließanlage integriert - Paketboxstation auf dem Grundstück - elektrische Rollläden - individuelle Ausstattungsbemusterung - Tiefgaragenstellplatz - barrierefreie Gebäudeerschließung - freundlich gestaltete Außenanlage - Netzwerkverkabelungen in den Wohnungen - Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper - WG-geeignete Wohnungsgrundrisse, Küche im Flur, separate Küche, Küche mit Fenster, Einbauküche, Boden: Fliesen/Stein Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster Münzwaschen, Anschluss im Bad Parkett Balkon, Kaution: 2310,00
Gutzkowstraße
Dresden - Südvorstadt
770,00 €
2 Zimmer
49,50 qm
gepflegt, Die Südvorstadt ist ein Stadtteil der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und Sitz des Großteils des Campus der Technischen Universität (TU) sowie der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW). Sie gehört zu den Dresdner Vorstädten. Neben attraktiven Gründerzeitgebäuden findet sich hier auch typische Architektur der 1960er Jahre. Der Stadtteil gliedert sich in die zwei Bereiche Südvorstadt-West und Südvorstadt-Ost. Die Südvorstadt grenzt an die Stadtteile Räcknitz, Zschertnitz, Strehlen, Seevorstadt, Wilsdruffer Vorstadt, Friedrichstadt, Löbtau und Plauen. Zeit für Erholung finden Sie im beliebten Beutlerpark, einer schönen Grünanlage in der Nähe von der Technischen Universität. Die Südvorstadt beherbergt eine Vielzahl historischer, stadtteilprägender Gebäude, wie z.B. das Nürnberger Ei mit zahlreichen Einkaufsmöglichleiten, das Feldschlösschen-Stammhaus, die Russisch-Orthodoxe Kirche, die Lukaskirche sowie verschiedene Bauten, welche zur TU Dresden gehören. Sie haben optimale Verkehrsanbindung an den ÖPNV, ab Dresdner Hauptbahnhof an die S-Bahn sowie Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17) und an die B173 (Meißen - Pirna). Vermietet wird eine praktisch geschnittene 2-Zimmerwohnung im 3. Obergeschoss eines Neubaus in Dresden-Südvorstadt-West. Das Haus verfügt über einen Aufzug. Vom hellen geräumigen Wohnzimmer aus, in welchem die offene Küche integriert ist, gelangen Sie auf den großen Balkon mit Ausrichtung in den grünen und ruhigen Innenhof. Hier können Sie wunderbar Entspannen. Auch vom optimal geschnittenen Schlafzimmer aus erreichen Sie den Balkon. Das Bad ist mit einer Wanne und dem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Der Abstellraum bietet Ihnen zusätzliche Staufläche. In allen Wohnräumen, im Flur und im Bad liegt hochwertiger Vinylboden. Zur Wohnung gehören ein Keller sowie ein Tiefgaragenstellplatz. In unmittelbarer Nähe befindet sich die TU-Dresden und das Fraunhofer Institut. Ebenso sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis von ca. 100 m erreichbar. Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr haben Sie mit den Straßenbahnlinien 8 und 3. Die Bushaltestelle der Linien 61 und 333 befindet sich direkt vor der Tür. Der S-Bahn-Haltepunkt Dresden-Plauen ist ebenfalls in kürzester Zeit erreichbar. Küche mit Fenster, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, Einbauküche auf Wunsch (Ablöse) Bad mit Wanne, sehr exklusives Bad, Boden: Laminat Anschluss im Bad Vinyl großer Balkon, Kaution: 2085,00
Nürnberger Straße
Dresden - Südvorstadt
695,00 €
2 Zimmer
55,98 qm
gepflegt, Die Südvorstadt ist ein Stadtteil der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und Sitz des Großteils des Campus der Technischen Universität (TU) sowie der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW). Sie gehört zu den Dresdner Vorstädten. Neben attraktiven Gründerzeitgebäuden findet sich hier auch typische Architektur der 1960er Jahre. Der Stadtteil gliedert sich in die zwei Bereiche Südvorstadt-West und Südvorstadt-Ost. Die Südvorstadt grenzt an die Stadtteile Räcknitz, Zschertnitz, Strehlen, Seevorstadt, Wilsdruffer Vorstadt, Friedrichstadt, Löbtau und Plauen. Zeit für Erholung finden Sie im beliebten Beutlerpark, einer schönen Grünanlage in der Nähe von der Technischen Universität. Die Südvorstadt beherbergt eine Vielzahl historischer, stadtteilprägender Gebäude, wie z.B. das Nürnberger Ei mit zahlreichen Einkaufsmöglichleiten, das Feldschlösschen-Stammhaus, die Russisch-Orthodoxe Kirche, die Lukaskirche sowie verschiedene Bauten, welche zur TU Dresden gehören. Sie haben optimale Verkehrsanbindung an den ÖPNV, ab Dresdner Hauptbahnhof an die S-Bahn sowie Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17) und an die B173 (Meißen - Pirna). Vermietet wird eine praktisch geschnittene 2-Zimmerwohnung im 4. Obergeschoss eines Neubaus in Dresden-Südvorstadt-West. Das Haus verfügt über einen Aufzug. Vom hellen geräumigen Wohnzimmer aus, in welchem die offene Küche integriert ist, gelangen Sie auf den großen Balkon mit Ausrichtung in den grünen und ruhigen Innenhof. Hier können Sie wunderbar entspannen. Auch vom optimal geschnittenen Schlafzimmer aus erreichen Sie den Balkon. Das Bad ist mit einer Wanne und dem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Der Abstellraum bietet Ihnen zusätzliche Staufläche. In allen Wohnräumen, im Flur und im Bad liegt hochwertiger Vinylboden. Zur Wohnung gehören ein Keller sowie ein Tiefgaragenstellplatz. In unmittelbarer Nähe befindet sich die TU-Dresden und das Fraunhofer Institut. Ebenso sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis von ca. 100 m erreichbar. Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr haben Sie mit den Straßenbahnlinien 8 und 3. Die Bushaltestelle der Linien 61 und 333 befindet sich direkt vor der Tür. Der S-Bahn-Haltepunkt Dresden-Plauen ist ebenfalls in kürzester Zeit erreichbar. Küche mit Fenster, Anschluss für Elektro-Herd, offene Küche, Boden: Parkett/Dielen, Einbauküche auf Wunsch (Ablöse) Bad mit Wanne, sehr exklusives Bad, Boden: Laminat Anschluss im Bad Vinyl großer Balkon, Kaution: 2085,00
Nürnberger Straße
Dresden - Südvorstadt
695,00 €
2 Zimmer
56,02 qm
Erstbezug, Die Südvorstadt ist südwestlich des Stadtzentrums gelegen. Das Neubaugelände hinter dem Fritz-Foerster-Platz bildet heute das Zentrum der TU. Der zentrumsnahe Stadtteil bietet für Kultur u. Freizeit die Städtische Bibliothek, Universitätsbibliotheken, div. Studentenklubs und Kneipen, viele Sport- u. Fitnesseinrichtungen, den Beutlerpark und Seniorenbegegnungsstätten. Nach 1990 entstanden das Kongreß- u. Messezentrum "drepunkt" und die neue Staats- u. Universitätsbibliothek. Bildungseinrichtungen neben der TU Dresden und Hochschule f. Technik u. Wirtschaft sind 2 Grundschulen, 1 Mittelschule, 1 Gymnasium, 6 Kindertagesstätten, 2 Kinderhorte sowie 1 Kindergarten für körperbeh. Kinder. Einkaufsmöglichkeiten sind u.a. die Einkaufsstraße am Nürnberger Ei, diverse Supermärkte und verschiedene kleine Geschäfte. Verkehrsanbindungen werden mit Bus und Straßenbahn, mit S-Bahn (Hbf Dresden) sowie durch die Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17). In der Dresdner Südvorstadt entsteht ein neuer moderner Wohnraum speziell für Singles und Paare - ein Mehrgenerationshaus. Bei den Wohnungen handelt es sich um sehr geräumige und funktionelle 1- bis 3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 23 bis 86 m². Bodentiefe Fenster sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume und geben den großzügig gestalteten Grundrissen eine behagliche Wohnatmosphäre. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen unter anderem elektrische Rollläden, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, modernste Haustechnik und bodengleiche Duschen. Diese tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Eigentumswohnungen bei. Es steht eine bereitgestellte Industriewaschmaschine sowie -trockner zur freien Verwendung im Erdgeschoss. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei gestaltet und lassen sich bei Bedarf individuell weiter anpassen. Damit die Wohnungen bequem zu erreichen sind, verfügt das 5-stöckige Haus über einen Aufzug. Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon bzw. über eine Terrasse. Allen Erdgeschosswohnungen steht ein zusätzlicher eigener Gartenanteil zur Verfügung. Zudem gehört zu vielen Wohnungen ein Pkw-Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Auch ist für reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gesorgt. Das neue Wohngebäude wird nach den modernsten bautechnischen Anforderungen errichtet. Außerdem erfüllt es die aktuellen Förderkriterien des KfW-Programms Effizienzhaus 55. Die Versorgung mit Fernwärme sorgt bei jeder Jahreszeit für behagliche Temperaturen. Die Außenanlage wird mit einer freundlichen und zeitgemäßen Gestaltung abgerundet. Sitzmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung durch die Bewohner bieten zahlreiche Möglichkeiten mit den neuen Nachbarn ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alle Merkmale zusammengefasst: - Wohnungen mit Terrasse oder Balkon - KfW-Effizienzhaus 55 - bodengleiche Duschen - Fliesen und Echtholzparkett - Personenaufzug - Briefkasten und Kellerabteil in der Schließanlage integriert - Paketboxstation auf dem Grundstück - elektrische Rollläden - individuelle Ausstattungsbemusterung - Tiefgaragenstellplatz - barrierefreie Gebäudeerschließung - freundlich gestaltete Außenanlage - Netzwerkverkabelungen in den Wohnungen - Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper - WG-geeignete Wohnungsgrundrisse, Einbauküche, Küche im Flur, separate Küche, Boden: Fliesen/Stein, Küche mit Fenster Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Fenster, Bad mit Dusche Münzwaschen, Anschluss im Bad Parkett Gartennutzung, Terrasse, Kaution: 1520,00
Gutzkowstraße
Dresden - Südvorstadt
760,00 €
2 Zimmer
58,80 qm
Erstbezug, Die Südvorstadt ist südwestlich des Stadtzentrums gelegen. Das Neubaugelände hinter dem Fritz-Foerster-Platz bildet heute das Zentrum der TU. Der zentrumsnahe Stadtteil bietet für Kultur u. Freizeit die Städtische Bibliothek, Universitätsbibliotheken, div. Studentenklubs und Kneipen, viele Sport- u. Fitnesseinrichtungen, den Beutlerpark und Seniorenbegegnungsstätten. Nach 1990 entstanden das Kongreß- u. Messezentrum "drepunkt" und die neue Staats- u. Universitätsbibliothek. Bildungseinrichtungen neben der TU Dresden und Hochschule f. Technik u. Wirtschaft sind 2 Grundschulen, 1 Mittelschule, 1 Gymnasium, 6 Kindertagesstätten, 2 Kinderhorte sowie 1 Kindergarten für körperbeh. Kinder. Einkaufsmöglichkeiten sind u.a. die Einkaufsstraße am Nürnberger Ei, diverse Supermärkte und verschiedene kleine Geschäfte. Verkehrsanbindungen werden mit Bus und Straßenbahn, mit S-Bahn (Hbf Dresden) sowie durch die Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17). In der Dresdner Südvorstadt entsteht ein neuer moderner Wohnraum speziell für Singles und Paare - ein Mehrgenerationshaus. Bei den Wohnungen handelt es sich um sehr geräumige und funktionelle 1- bis 3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 23 bis 86 m². Bodentiefe Fenster sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume und geben den großzügig gestalteten Grundrissen eine behagliche Wohnatmosphäre. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen unter anderem elektrische Rollläden, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, modernste Haustechnik und bodengleiche Duschen. Diese tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Eigentumswohnungen bei. Es steht eine bereitgestellte Industriewaschmaschine sowie -trockner zur freien Verwendung im Erdgeschoss. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei gestaltet und lassen sich bei Bedarf individuell weiter anpassen. Damit die Wohnungen bequem zu erreichen sind, verfügt das 5-stöckige Haus über einen Aufzug. Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon bzw. über eine Terrasse. Allen Erdgeschosswohnungen steht ein zusätzlicher eigener Gartenanteil zur Verfügung. Zudem gehört zu vielen Wohnungen ein Pkw-Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Auch ist für reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gesorgt. Das neue Wohngebäude wird nach den modernsten bautechnischen Anforderungen errichtet. Außerdem erfüllt es die aktuellen Förderkriterien des KfW-Programms Effizienzhaus 55. Die Versorgung mit Fernwärme sorgt bei jeder Jahreszeit für behagliche Temperaturen. Die Außenanlage wird mit einer freundlichen und zeitgemäßen Gestaltung abgerundet. Sitzmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung durch die Bewohner bieten zahlreiche Möglichkeiten mit den neuen Nachbarn ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alle Merkmale zusammengefasst: - Wohnungen mit Terrasse oder Balkon - KfW-Effizienzhaus 55 - bodengleiche Duschen - Fliesen und Echtholzparkett - Personenaufzug - Briefkasten und Kellerabteil in der Schließanlage integriert - Paketboxstation auf dem Grundstück - elektrische Rollläden - individuelle Ausstattungsbemusterung - Tiefgaragenstellplatz - barrierefreie Gebäudeerschließung - freundlich gestaltete Außenanlage - Netzwerkverkabelungen in den Wohnungen - Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper - WG-geeignete Wohnungsgrundrisse, Anschluss für Elektro-Herd, Küche im Flur, separate Küche, Boden: Fliesen/Stein, Küche mit Fenster Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Fenster, Bad mit Dusche Münzwaschen, Anschluss im Bad Parkett Gartennutzung, Terrasse, Kaution: 1440,00
Gutzkowstraße
Dresden - Südvorstadt
720,00 €
2 Zimmer
59,90 qm
Erstbezug, Die Südvorstadt ist südwestlich des Stadtzentrums gelegen. Das Neubaugelände hinter dem Fritz-Foerster-Platz bildet heute das Zentrum der TU. Der zentrumsnahe Stadtteil bietet für Kultur u. Freizeit die Städtische Bibliothek, Universitätsbibliotheken, div. Studentenklubs und Kneipen, viele Sport- u. Fitnesseinrichtungen, den Beutlerpark und Seniorenbegegnungsstätten. Nach 1990 entstanden das Kongreß- u. Messezentrum "drepunkt" und die neue Staats- u. Universitätsbibliothek. Bildungseinrichtungen neben der TU Dresden und Hochschule f. Technik u. Wirtschaft sind 2 Grundschulen, 1 Mittelschule, 1 Gymnasium, 6 Kindertagesstätten, 2 Kinderhorte sowie 1 Kindergarten für körperbeh. Kinder. Einkaufsmöglichkeiten sind u.a. die Einkaufsstraße am Nürnberger Ei, diverse Supermärkte und verschiedene kleine Geschäfte. Verkehrsanbindungen werden mit Bus und Straßenbahn, mit S-Bahn (Hbf Dresden) sowie durch die Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17). In der Dresdner Südvorstadt entsteht ein neuer moderner Wohnraum speziell für Singles und Paare - ein Mehrgenerationshaus. Bei den Wohnungen handelt es sich um sehr geräumige und funktionelle 1- bis 3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 23 bis 86 m². Bodentiefe Fenster sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume und geben den großzügig gestalteten Grundrissen eine behagliche Wohnatmosphäre. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen unter anderem elektrische Rollläden, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, modernste Haustechnik und bodengleiche Duschen. Diese tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Eigentumswohnungen bei. Es steht eine bereitgestellte Industriewaschmaschine sowie -trockner zur freien Verwendung im Erdgeschoss. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei gestaltet und lassen sich bei Bedarf individuell weiter anpassen. Damit die Wohnungen bequem zu erreichen sind, verfügt das 5-stöckige Haus über einen Aufzug. Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon bzw. über eine Terrasse. Allen Erdgeschosswohnungen steht ein zusätzlicher eigener Gartenanteil zur Verfügung. Zudem gehört zu vielen Wohnungen ein Pkw-Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Auch ist für reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gesorgt. Das neue Wohngebäude wird nach den modernsten bautechnischen Anforderungen errichtet. Außerdem erfüllt es die aktuellen Förderkriterien des KfW-Programms Effizienzhaus 55. Die Versorgung mit Fernwärme sorgt bei jeder Jahreszeit für behagliche Temperaturen. Die Außenanlage wird mit einer freundlichen und zeitgemäßen Gestaltung abgerundet. Sitzmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung durch die Bewohner bieten zahlreiche Möglichkeiten mit den neuen Nachbarn ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alle Merkmale zusammengefasst: - Wohnungen mit Terrasse oder Balkon - KfW-Effizienzhaus 55 - bodengleiche Duschen - Fliesen und Echtholzparkett - Personenaufzug - Briefkasten und Kellerabteil in der Schließanlage integriert - Paketboxstation auf dem Grundstück - elektrische Rollläden - individuelle Ausstattungsbemusterung - Tiefgaragenstellplatz - barrierefreie Gebäudeerschließung - freundlich gestaltete Außenanlage - Netzwerkverkabelungen in den Wohnungen - Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper - WG-geeignete Wohnungsgrundrisse, Einbauküche, Boden: Parkett/Dielen, separate Küche, Küche mit Fenster, Wohnküche Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster Münzwaschen, Anschluss in Küche Parkett Dachterrasse, Kaution: 2750,00
Gutzkowstraße
Dresden - Südvorstadt
1.375,00 €
2 Zimmer
86,50 qm
Erstbezug, Die Südvorstadt ist südwestlich des Stadtzentrums gelegen. Das Neubaugelände hinter dem Fritz-Foerster-Platz bildet heute das Zentrum der TU. Der zentrumsnahe Stadtteil bietet für Kultur u. Freizeit die Städtische Bibliothek, Universitätsbibliotheken, div. Studentenklubs und Kneipen, viele Sport- u. Fitnesseinrichtungen, den Beutlerpark und Seniorenbegegnungsstätten. Nach 1990 entstanden das Kongreß- u. Messezentrum "drepunkt" und die neue Staats- u. Universitätsbibliothek. Bildungseinrichtungen neben der TU Dresden und Hochschule f. Technik u. Wirtschaft sind 2 Grundschulen, 1 Mittelschule, 1 Gymnasium, 6 Kindertagesstätten, 2 Kinderhorte sowie 1 Kindergarten für körperbeh. Kinder. Einkaufsmöglichkeiten sind u.a. die Einkaufsstraße am Nürnberger Ei, diverse Supermärkte und verschiedene kleine Geschäfte. Verkehrsanbindungen werden mit Bus und Straßenbahn, mit S-Bahn (Hbf Dresden) sowie durch die Anbindung an die B172 (Autobahnzubringer A17). In der Dresdner Südvorstadt entsteht ein neuer moderner Wohnraum speziell für Singles und Paare - ein Mehrgenerationshaus. Bei den Wohnungen handelt es sich um sehr geräumige und funktionelle 1- bis 3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 23 bis 86 m². Bodentiefe Fenster sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume und geben den großzügig gestalteten Grundrissen eine behagliche Wohnatmosphäre. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen unter anderem elektrische Rollläden, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, modernste Haustechnik und bodengleiche Duschen. Diese tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Eigentumswohnungen bei. Es steht eine bereitgestellte Industriewaschmaschine sowie -trockner zur freien Verwendung im Erdgeschoss. Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei gestaltet und lassen sich bei Bedarf individuell weiter anpassen. Damit die Wohnungen bequem zu erreichen sind, verfügt das 5-stöckige Haus über einen Aufzug. Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon bzw. über eine Terrasse. Allen Erdgeschosswohnungen steht ein zusätzlicher eigener Gartenanteil zur Verfügung. Zudem gehört zu vielen Wohnungen ein Pkw-Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Auch ist für reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gesorgt. Das neue Wohngebäude wird nach den modernsten bautechnischen Anforderungen errichtet. Außerdem erfüllt es die aktuellen Förderkriterien des KfW-Programms Effizienzhaus 55. Die Versorgung mit Fernwärme sorgt bei jeder Jahreszeit für behagliche Temperaturen. Die Außenanlage wird mit einer freundlichen und zeitgemäßen Gestaltung abgerundet. Sitzmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung durch die Bewohner bieten zahlreiche Möglichkeiten mit den neuen Nachbarn ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und so das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alle Merkmale zusammengefasst: - Wohnungen mit Terrasse oder Balkon - KfW-Effizienzhaus 55 - bodengleiche Duschen - Fliesen und Echtholzparkett - Personenaufzug - Briefkasten und Kellerabteil in der Schließanlage integriert - Paketboxstation auf dem Grundstück - elektrische Rollläden - individuelle Ausstattungsbemusterung - Tiefgaragenstellplatz - barrierefreie Gebäudeerschließung - freundlich gestaltete Außenanlage - Netzwerkverkabelungen in den Wohnungen - Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper - WG-geeignete Wohnungsgrundrisse, Einbauküche, Boden: Parkett/Dielen, offene Küche Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster Münzwaschen, Anschluss in Küche Parkett Dachterrasse, Kaution: 2750,00
Gutzkowstraße
Dresden - Südvorstadt
1.375,00 €
3 Zimmer
86,50 qm
« Erste  1  2  3  4  5  6  7  8  Letzte »

Ihre Suchkriterien

Suchkriterien
qm
EUR

Stadtteile

Ausstattung

Wohnungen Apolda | Wohnungen Arnstadt | Wohnungen Berlin | Wohnungen Chemnitz | Wohnungen Dresden | Wohnungen Eisenach | Wohnungen Erfurt | Wohnungen Freital | Wohnungen Gera | Wohnungen Gotha | Wohnungen Halle | Wohnungen Hamburg | Wohnungen Heilbronn | Wohnungen Heidenau | Wohnungen Jena | Wohnungen Karlsruhe | Wohnungen Leipzig | Wohnungen Ludwigsburg | Wohnungen Machern | Wohnungen Magdeburg | Wohnungen Markkleeberg | Wohnungen Norderstedt | Wohnungen Pinneberg | Wohnungen Plauen | Wohnungen Radebeul | Wohnungen Radeberg | Wohnungen Schkeuditz | Wohnungen Segeberg | Wohnungen Sömmerda | Wohnungen Suhl | Wohnungen Taucha | Wohnungen Weimar | Wohnungen Wiesbaden | Wohnungen Zwickau

Restposten Notebooks 120x600